Die Fledermaus-AG stellt sich vor

Fledermäuse haben sich in den letzten 50 Millionen Jahren eine Nische gesucht und diese auch gefunden, um zu überleben. Aber Menschen machen ihnen es seit Jahrzehnten immer schwerer, diese Existenz fortzuführen. Wir in der Fledermaus-AG möchten einen kleinen Teil dazu beitragen, dass diese faszinierenden Tiere überleben dürfen.

Am letzten Montag im Monat treffen wir uns um 18:30 Uhr in der Bremerhavener Geschäftsstelle. An diesen Tagen werden Fledermaus-Spaziergänge, Besichtigungen an Gebäuden und ähnliches geplant. Außerdem frischen wir immer wieder unsere Kenntnisse über Fledermausrufe und Besonderheiten im Leben dieser Tiere aus, sodass auch Interessierte ohne Vorwissen einen leichten Einstieg haben.

Weil wir nicht alle Arten sehen können, nutzen wir bei den Spaziergängen oder Zählungen an Gebäuden Batscanner und Detektoren, damit wir die Fledermäuse hören können.

Des weiteren unterstützen wir bei Bedarf die Institutionen, die im Auftrag des 'Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz' Fledermäuse zählen.

Wer es mag, mal in einer kleinen Gruppe abends (nach Sonnenuntergang) 2-3 Stunden unterwegs zu sein und auch etwas Geduld mitbringt, kann Bremerhaven und das Umland auf eine ganz andere Art kennenlernen.

Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Termine der Fledermaus AG

Fledermaus-AG
25.03.2024 | 18:00 Uhr

NABU Geschäftsstelle, Grashoffstr. 21A
Treffen der Fledermausfreunde

Fledermausspaziergang
24.05.2024 | 21:30 Uhr

Batteriestraße/Ecke Rainer-Maria-Rilke-Weg, Bremerhaven
Spaziergang an der Neuen Aue mit Beobachtung von Fledermäusen.

Fledermaus-AG
27.05.2024 | 18:30 Uhr

NABU Geschäftsstelle, Grashoffstr. 21A
Treffen der Fledermausfreunde


Vernetzen wir uns!

Du kannst uns gerne eine email schreiben:
fledermaus-ag@nabu-bremerhaven.de